Staubsauger für große Menschen im Test & Vergleich 2017

Von: Frank Schroeder • Zuletzt aktualisiert: Juni 2017

Staubsauger für große Menschen brauchen ein extra langes Teleskoprohr. Staubsaugen in permanent gebückter Haltung geht sonst zu sehr auf den Rücken und verursacht Beschwerden.

Große Menschen, kleine Sauger – den richtigen Sauger finden

Was ist groß? Menschen, die über eine Körpergröße von 1,85 Meter deutlich hinausragen, haben es im Alltag des Öfteren schon schwerer, als die „Normalgroßen“. Gerade Staubsauger für große Menschen sind noch nicht als Patent zu haben, daher ist es wichtig, im Handel das geeignete Modell zu finden. Bedeutendes Kennzeichen ist hier das verstellbare Teleskoprohr, das sich besonders lang ausziehen lässt. Die beiden Modelle Siemens VSZ31455 und Bosch BSG81466 eignen sich für große Menschen, denn das Teleskoprohr lässt sich extra lang ausziehen.

Siemens VSZ31455

Siemens VSZ31455Als Staubsauger für große Menschen beweist sich der Siemens VSZ31455 nicht nur durch das extralange Teleskoprohr, auch Saugleistung, Ergonomie und Reinigung zeichnen den Vergleichssieger bei Stiftung Warentest 04/2011 unter den Beutelsaugern aus. Der Motor mit Compressor Technologie nimmt Staub gründlich auf und zeigt dabei einen niedrigen Stromverbrauch. XXL Polsterdüse, auch zur Entfernung von Tierhaaren, Matratzendüse, extra lange Fugendüse, Bohrdüse zum Aufsaugen von Bohrstaub und die umschaltbare, leise Rollendüse garantieren perfekte Sauberkeit auf allen Flächen. Die Saugkraft wird elektronisch reguliert, die Schiebemanschette am Teleskoprohr erlaubt die Einstellung auf die eigene Körpergröße. Der Ergo-Premium-Handgriff ermöglicht ein angenehmes Arbeiten. 10 m Aktionsradius und 3 wendige Lenkrollen bieten viel Komfort. Ausgestattet mit dem Ultra HEPA Hygiene Filter, wird die Ausblasluft rein. Die Staubbeutel nehmen es mit 4 Litern Staub auf.

Beschreibung und Kundenbewertungen zum Siemens VSZ31455

Bosch BSG81466

Bosch BSG 81466Ebenfalls Vergleichssieger bei Stiftung Warentest, allerdings schon im Jahr 2010, ist der Bosch BSG81466. Als Staubsauger für große Menschen macht auch er mit dem langen Teleskoprohr eine gute Figur auf Parkett und Teppichboden. Der leise Sauger mit 1400 Watt Nennleistung beseitigt durch die Turbofunktion auch hartnäckigen Schmutz mühelos. Durch die CompressorTechnolgie wird Staub und Schmutz effektiv von der Luft getrennt. Punktgenaues Saugen wird mit der elektronischen Saugkraftregulierung gesteuert. Mit einem Aktionsradius von 13 m bietet der Staubsauger viel Bewegungsfreiheit, 4 Soft-Lenkrollen sorgen für Wendigkeit und schonen den Boden. Die Ausstattung zeigt sich mit umschaltbarer Rollendüse, XXL-Polsterdüse, 4-teiligem Kombizubehör und Ego-Handgriff sehr komfortabel. Das Staubbeutelvolumen beträgt 6 Liter. Allergiker schätzen das Air Clean HEPA Filtersystem sowie die Komponenten AirflowControl System und AirSafe.

Beschreibung und Kundenbewertungen zum Bosch BSG81466

Beim Preis siegt der Siemens VSZ31455

Mit 30 Euro Preisunterschied zeigt sich der Siemens VSZ31455 günstiger und auch die Ausstattung mit Zubehör ist um einiges größer, als beim Bosch BSG81466. In der Saugleistung nehmen sich beide Geräte nichts. Wer auf den Preis achtet, der ist mit dem Siemens VSZ31455 günstiger dabei.

{ 0 Kommentare… add one }

Neuen Kommentar verfassen