Dirt Devil Staubsauger – Qualität muss nicht teuer sein

Von: Frank Schroeder • Zuletzt aktualisiert: Dezember 2017

Dirt Devil LogoMöchte man einen Staubsauger günstig kaufen, ist man bei der Marke Dirt Devil definitiv richtig. Denn hier wird der Kunde mit hochwertigen und leistungsstarken Staubsaugern versorgt, deren Preise deutlich unter 200 Euro liegen. Damit zählen die Staubsauger von Dirt Devil zu den preisgünstigeren Bodenreinigern auf dem Markt. Seit nun mehr als 20 Jahren zählt die Marke Dirt Devil unter dem Techtronic Industries Konzern zu den weltweit führenden Marktführern in Sachen Bodenpflege und innovative Technologien in diesem Bereich. Das merkt man daran, dass heute Kunden aus fast allen Ländern der Welt auf die Dirt Devil Staubsauger zählen. Ihr Feedback ist es, was die Marke in Überlegungen und Neuentwicklungen mit einbringt.

Dirt Devil Staubsauger Test 2017

Die Vielfalt der Dirt Devil Staubsauger

Richtiger Umgang mit dem StaubsaugerNatürlich kann man als Kunde nicht sofort eine gut überlegte Entscheidung treffen, wenn man auf die riesige Auswahl der einzelnen Dirt Devil Staubsauger trifft. Die Angebote reichen nämlich von dem sehr modernen Dirt Devil Saugroboter über Dirt Devil Staubsauger mit Beutel/ Amazon / und ähnliche Dirt Devil Staubsauger ohne Beutel bis hin zum Dirt Devil Dampfreiniger oder Akku- und Handstaubsauger.

Ohne Plan an die ganze Sache heranzugehen, ist aufgrund dieser Vielfalt also keine gute Idee – besser ist es, wenn man sich schon im Voraus für eine der Kategorien entschieden hat. Diese sollte den eigenen Bedürfnissen am Besten entsprechen können und auch preislich perfekt ins Budget passen. So muss man sich nur noch das ansprechendste Modell mit einer guten Leistung aussuchen, für welches das praktischste Zubehör und viele Ersatzteile vorhanden sind.

Firma Dirt Devil
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1989
Produkte Dampfreiniger, Staubsauger, Luftreiniger uvm.

Der Hersteller und seine Ideen

dirt-devil-staubsauger

Die Dirt Devil Staubsauger arbeiten besonders energieeffizient und sind zudem gar nicht mal so teuer in der Anschaffung.

Der Hersteller Dirt Devil hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Reinigen von Böden schlauer zu gestalten. Das trifft nicht nur auf die Handhabung seiner Dirt Devil Staubsauger, sondern nach dem Dirt Devil Staubsauger Test auch auf die Technik zu, die in den einzelnen Geräten steckt. Mit Hilfe von kompetenten Mitarbeitern und Experten aus der Branche wird von dem Unternehmen ständig versucht, jedes noch so kleinste Detail durch frische Ideen weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Dabei werden natürlich auch die Kunden selbst berücksichtigt, die durch die regelmäßige Nutzung der Produkte auch das beste Feedback und Erfahrungsberichte zu den Staubsaugern und Reinigern mitteilen können. Deren Erfahrungen sind es, die die Marke Dirt Devil stetig antreibt, besser zu sein. Aus diesem Prinzip heraus sind auch die energieeffizienten Sauger der Marke entstanden, die aus so wenig Watt wie möglich die beste Saugkraft herausholen. Dadurch sparen sie einiges an Energie, was nicht nur dem Geldbeutel des Nutzers, sondern auch der Umwelt zugute kommt.

Mit den Dirt Devil Helfern zum Erfolg beim Reinigen

Egal welche Bereiche man zu Reinigen hat – unter den vielen Helfern von Dirt Devil wird man garantiert das richtige Gerät finden. Zur normalen und alltäglichen Bodenreinigung kann man sowohl den Dirt Devil Staubsauger mit Beutel, als auch den neueren Dirt Devil Staubsauger ohne Beutel verwenden. Hier kommt es ganz auf die eigenen Präferenzen in diesem Bereich an, und darauf, auf welche Folgekosten man sich einlassen möchte.

Ist der Dirt Devil Staubsauger beutellos, spart er nach so manchem Dirt Devil Staubsauger Test nämlich eine Menge Geld. Obwohl er in der Anschaffung ein paar wenige Euros mehr kosten kann, sind die Folgekosten bei diesem Staubsaugermodell das Entscheidende. Denn wenn der Dirt Devil Staubsauger beutellos ist, muss der Nutzer über die gesamte Nutzungsdauer des Geräts keinen einzigen Staubsaugerbeutel mehr erwerben. Rechnet man das über mehrere Jahre hinweg zusammen, erspart man sich als Anwender ein kleines Vermögen. Das einzige Zubehör, das der beutellose Dirt Devil Staubsauger braucht, sind neue Filter. Diese müssen aber nut recht selten gekauft werden und sind im Preisvergleich auch nicht wirklich teuer.

Für den beutellosen Staubsauger ist der richtige und vor allem saubere Filter von großer Bedeutung, da er bewirkt, dass die ausgeblasene Luft des Staubsaugers besonders rein und sauber ist. So muss der Anwender keine staubige Luft einatmen, die seine Schleimhäute oder gar die Lunge reizen könnte.

Was die beutellosen Staubsauger von Dirt Devil können

Dirt Devil Staubsauger überzeugen im Dirt Devil Staubsauger Test ganz allgemein durch ihre hohe Qualität und eine effiziente Leistung, die für den Preis unübertroffen ist. Besonders gut schneiden im Dirt Devil Staubsauger Test aber die beutellosen Varianten des Herstellers ab, die vor Innovation und modernster Technik nur so strotzen.

Infinity VS8 Turbo

Konzentrieren wir uns doch einmal auf das Modell Infinity VS8 Turbo. Auf den ersten Blick kann der Hersteller mit diesem Modell punkten, weil das richtige Zubehör und einige Ersatzteile schon zum Kauf mitgeliefert werden. Dadurch ist der Nutzer schon direkt ab Erhalt der Ware dazu imstande, unterschiedliche Materialien mit dem Sauger zu reinigen – sei das der Boden, oder durch einen bestimmten Aufsatz auch das Sofa. Vielseitig ist der Staubsauger auch, da er sowohl für Hartböden, als auch Teppiche bestens geeignet ist.

Praktisch ist bei diesem Gerät aber auch, dass der Anwender keine Dirt Devil Staubsaugerbeutel erwerben muss, und sich somit eine Menge Geld sparen kann. Wo wir gerade beim Thema Geld Sparen sind: da die Energieeffizienz des Infinity VS8 Turbo so hoch ist, verbraucht dieser bei der Anwendung weniger Strom.

Ein sauberer Boden ohne Arbeit

Für alle, die nicht gerne selbst zum Staubsauger greifen, hat sich der Hersteller Dirt Devil etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Durch den Dirt Devil Saugroboter reinigen sich verschmutzte Böden fast wie von selbst. Modernste Techniken und sensible Sensoren erlauben dabei, dass der Dirt Devil Staubsauger Roboter alle Verschmutzungen und Unreinheiten auf selbstständiger Basis aufsaugt, indem er sich von alleine durch den Raum bewegt.

Damit der Dirt Devil Staubsauger Roboter bei seiner Arbeit nicht an Möbel oder Wände stößt, wird er von Sensoren stets in die richtige Richtung gelenkt.

Dirt Devil Spider M607

Moderner WohnraumSchaut man sich den Staubsauger Roboter Spider M607 genauer an, fällt sofort die futuristische Optik in den Farben Rot und Schwarz auf. Bis zu eine Stunde lang schafft dieser kleine Haushaltshelfer es, Hartböden und sogar kurzflorige Teppichböden krümelfrei zu bekommen. Dabei vernachlässigt er keine Kanten oder Ecken, die schwer zu erreichen sind.

Das Beste an dem Staubsauger Roboter der Marke Dirt Devil ist aber, dass er den Boden nicht nur saugt, sondern auch abkehrt. So wird jeder noch so kleine Schmutz aufgefangen und abgetragen – und das Zuhause ist im Nu ganz ohne die Mühen des Anwenders gereinigt. Praktischerweise reinigt der kleine Helfer auch unter Möbeln, sodass man sich nicht mehr länger bücken und verrenken muss, um dort den Schmutz zu eliminieren.

Damit das hochwertige Gerät keinen Schaden nehmen kann, wurde es von dem Hersteller Dirt Devil mit drei Anti-Sturz Sensoren ausgestattet. Diese erkennen Gefälle wie Treppen oder einzelne Stufen, über die der Staubsauger dann nicht hinüberfährt. Außerdem kann er Hindernisse durch ähnliche Sensoren schnell genug erkennen, um nicht an diese zu stoßen.

Einfaches Reinigen ganz ohne Kabel

Dirt Devil Handstaubsauger

Die Handstaubsauger von Dirt Devil begeistern nicht nur durch ihre Leichtigkeit, sondern ebenfalls durch den geringen Stromverbrauch.

Wer kennt es nicht, beim Staubsaugen stolpert man ständig über das Stromkabel des Staubsaugers oder es ist einfach immer im Weg, wenn man seine vier Wände staubfrei bekommen möchte – deshalb wird mit einer Hand das Reinigungsgerät geführt, und mit der anderen das Kabel aus dem Weg gehalten. Hier schafft Dirt Devil mit seinem Dirt Devil Akkusauger Abhilfe, der sich durch ein handliches Äußeres und ein angenehmes Gewicht beliebt gemacht hat.

Der Dirt Devil Akkusauger kann im Dirt Devil Handstaubsauger Test ebenfalls durch eine sehr hohe Energieeffizienz, sowie das geringe Gewicht punkten. Dieses ist besonders wichtig, um den Anwender bei längeren Arbeiten auf angenehme Art und Weise zu unterstützen.

Im Dirt Devil Handstaubsauger Test fallen aber auch die kleinen Handstaubsauger der Marke auf, die für das schnelle Reinigen kleiner Bereiche zwischendurch geeignet sind, und sich auch mobil gut einsetzen lassen. Hat man Tiere in seinem Haushalt, weiß man, warum die kleinen Handstaubsauger so praktisch sein können.

Durch Wasser und Dampf zu reinen Böden

Mit dem einfachen und altmodischen Wischmopp schafft man es nicht immer, glatte Böden und Fliesen einfach und schnell sauber zu kriegen. Hier setzen die Dirt Devil Dampfreiniger ein, die Wasserdampf nutzen, um selbst hartnäckige Flecken und Verschmutzungen zu lösen.

Alle Dampfreiniger der Marke Dirt Devil zeichnen sich durch ihre coole Optik und einen schmalen Aufbau aus, der die einfache Unterbringung des Geräts ermöglicht. Der Dampfreiniger kann zum Beispiel ganz einfach in jeder Besenkammer oder auch in einem Schrank Platz finden.

Vor- und Nachteile eines Dirt Devil Staubsaugers

  • hochwertig und leistungsstark
  • arbeitet sehr effizient
  • ansprechende Designs
  • aufgrund der riesigen Auswahl an Geräten verliert man häufig den Überblick bei der Suche nach dem passenden Staubsauger

Der Fokus liegt auf dem Kunden

Die Marke Dirt Devil gibt sich als besonders Kundenorientiert. Und das nicht nur bei der Entwicklung neuer Produkte, sondern auch bei dem Erhalt der bereits verkauften Geräte. So finden Kunden auf Probleme wie „Mein Staubsauger saugt nicht mehr richtig!“, oder „Wie kann ich den Filter wechseln?“ stets passende Antworten auf der Website der Marke. Sollte die Antwort von Dirt Devil einmal nicht weitergeholfen haben, kann der Kunde sich natürlich auch telefonisch oder schriftlich an den Kundenservice des Herstellers wenden.

Um ihren Kunden weiterhin entgegenzukommen, bietet die Marke Dirt Devil ihre Produkte außerdem vergleichsweise erschwinglich an. So lassen sich die Dirt Devil Staubsauger Filter ebenso wie die Dirt Devil Staubsauger günstig beim Hersteller erwerben. Möchte man Auslaufmodelle der Dirt Devil Staubsauger günstig bekommen, kann man diese in zahlreichen Shops online zu oftmals noch niedrigeren Preisen bekommen – und muss sich dabei niemals Sorgen über die Qualität des Produkts machen.

{ 0 Kommentare… add one }

Neuen Kommentar verfassen