AEG Staubsauger – vielfältige Qualität für jedermann

Von: Frank Schroeder • Zuletzt aktualisiert: Juni 2017

AEG LogoAEG ist einer der Marktführer unter den Marken der Elektrogroßgeräte und Kleingeräte für Haushalt und Küche. Insbesondere in der Produktsparte Hand- und Bodenstaubsauger werden unter dem Markennamen AEG innovative und sorgsam verarbeitete Produkte angeboten, die teilweise ohne Kabel und auch beutellos verwendet werden können. Für Tierbesitzer findet sich im Sortiment auch ein speziell auf die Entfernung von störenden oder beeinträchtigenden Tierhaaren hin konzipierter Staubsauger, der in Test immer wieder sehr gut abschneidet und beste Bewertungen erzielt.

AEG Staubsauger Test 2017

Die Marke AEG im knappen Überblick

Handstaubsauger kaufenDie Deutsche Edison-Gesellschaft für angewandte Elektricität, die im Jahr 1883 in Berlin gegründet wurde, avancierte als AEG Aktiengesellschaft über die Jahre zu einem der Marktführer im Bereich der Elektrotechnik und erzielte insbesondere mit ihren Produkten aus den Sortimentsparten Energietechnik und Haushaltsgeräte immer wieder Verkaufshits, die die herausragende Position des Unternehmens nachhaltig festigten. Gehörten zum ursprünglichen Produktportfolio auch Produkte für den Bereich Elektrogebäudebeheizung, sowie auch Straßenbahnen, Lokomotiven verschiedenster Typen und Kraftfahrzeuge, die durch das Unternehmen NAG, ein Tochterunternehmen der AEG Aktiengesellschaft gefertigt wurden, konzentrierte sich das deutsche Unternehmen mit wachsendem Erfolg immer mehr auf die Produktion von sogenannter Weißer Ware, also kleinen und großen Elektrogeräten für Haushalt und Küche. Nach der Insolvenz im Jahre 1982 und die Übernahme durch Daimler-Benz drei Jahre später, kam es zu einer deutlichen Umstrukturierung im Unternehmen, wobei einige Produktzweige komplett verworfen und andere ausgelagert wurden.

Die Auflösung des Unternehmens erfolgte im Jahr 1996, wobei der Markenname immer noch aktiv genutzt wird. Die Rechte an der Marke liegen bei Electrolux, einem schwedischen Hersteller für Haushaltsgeräte, der diverse Lizenzen vergibt, wodurch mittlerweile diverse Unternehmen Produkte unter dem Markennamen AEG auf den Markt bringen. Das Sortiment reicht dabei von Unterhaltungselektronik über Nähmaschinen bis hin zur Weißen Ware.

Auf der deutschen Internetpräsenz der Marke finden sich folgende Produktsparten

  • Geräte zum Kochen
  • Geschirrspüler
  • Staubsauger
  • Einbaugeräte und freistehende Geräte zum Kühlen und Gefrieren
  • Wäschepflege
  • Kleingeräte wie Toaster, Bügeleisen, Wasserkocher und Wasserfilter

Im Preisvergleich mit anderen Marken liegen die Produkte je nach Anbieter im mittleren Bereich und sind für jedermann erschwinglich, ohne billig oder schlecht verarbeitet zu sein.

Firma AEG
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1883
Produkte Staubsauger, Kühlschränke, Waschmaschinen uvm.

Staubsauger von AEG – große Auswahl für jeden Anwendungsbereich

Unter dem Markennamen AEG wird eine große Bandbreite an verschiedensten Staubsaugermodellen angeboten, wobei bei allen Artikeln darauf geachtet wird, dass sie in puncto Energieeffizienz besonders gut sind und dadurch einen möglichst geringen durchschnittlichen Energieverbrauch im Jahr haben. Ferner zeichnen sich viele Staubsauger und Roboter zum Saugen von AEG dadurch aus, dass die Lautstärke der Modelle besonders gering ist, wodurch das Arbeiten mit ihnen deutlich angenehmer ist.

Zu den angebotenen Modellen gehören

AEG Staubsauger Test – für den Boden

AEG Handstaubsauger

Von der Marke AEG gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Staubsauger Modellen.

Die AEG Electrolux Staubsauger mit Beutel für den Boden sind ideal für die Hausarbeit, da auf diverse Faktoren, die die Arbeit erleichtern, Rücksicht genommen wird: In puncto Lautstärke begeistern die Staubsauger von AEG, insbesondere das Modell Classic Silence Öko, da die Lärmbelästigung gering gehalten wird, was sich sowohl für den Nutzer als auch etwaige Nachbarn positiv auswirkt. Die AEG Staubsauger mit Beutel sind leise mit Beutel und sehr ergonomisch gearbeitet mit angenehmen Handgriffen und einem großen Aktionsradius.

Ein hohe Benutzerkomfort wird zusätzlich durch das rückenfreundlich gearbeitete Modell erreicht. In der Energieeffizienzklasse, der Staubemissionsklasse und in der Hartbodenreinigungsklasse sind die Bodenstaubsauger mit Kabel mit der Bewertung A ausgezeichnet worden.

Wer besonders nachhaltig agieren möchte, kann sich für ein Modell aus der Ökolinie entscheiden, da diese im Vergleich zu einem normalen Staubsauger mit 2100 Watt etwa 65 Prozent weniger Energie verbraucht und dadurch besonders schonend zu Umwelt und Geldbeutel ist. Diese Modelle sind mit etwas über acht Kilo auch angenehm leicht und und in einem Aktionsradius von 12 Metern gut zu bewegen und zudem zu gut 70 Prozent aus recycleten Materialien hergestellt und frei von PVC.

Die Modelle aus der AEG Vampyr Serie haben je nach Ausführung eine Leistung von 2000 Watt und sind dank Überhitzungsschutz und Sanftanlauf besonders sicher in der Nutzung. Der AEG Staubsauger Vampyr wird in verschiedenen Ausführungen angeboten, wie etwa der AEG Vampyr CE 2000, der AEG Vampyr CEANIMAL, der Tierhaare mittels zweier spezieller Düsen entfernt oder der AEG Vampyr Equipt AEQ 20, der besonders günstig ist. Bei vielen Modellen, wie dem Equipt AEQ10+ kann die Saugkraft elektronisch bestimmt werden. Der AEG Electrolux Power kommt zudem mit einer Maximalleistung von 2400 Watt daher.

AEG Staubsauger ohne Beutel

Ist ein AEG Staubsauger beutellos, zeichnet er sich vor allem dadurch aus, dass der Kauf der Staubsaugerbeutel entfällt, ebenso wie das Entfernen dieser, wodurch die Umwelt geschont wird. Wichtig bei einem Staubsauger ohne Beutel ist dann allerdings ein intelligenter Aufbau, sodass der Staubsauger selbst leicht entleert werden kann und dies auf möglichst gründliche und hygienische Weise. Dies kann beispielsweise wie bei den AEG Staubsaugern durch eine vorherige Verdichtung des Staubs geschehen, da dieser dann nicht herumfliegen kann.

Der AEG Akku Staubsauger Test

Beutellose Staubsauger günstig kaufenDank Akku sind einige AEG Staubsauger kabellos und dadurch besonders frei im ganzen Haus einsetzbar. Da sie ohne Kabel verwendet werden können, lassen sich sich auch an schwer zugänglichen Orten oder in Räumen ohne Steckdose verwenden.

Der AEG Staubsauger Akku ist dabei immer sehr leistungsstark und bei sachgerechter Nutzung auch sehr langlebig, wodurch die AEG Akkusauger eine tolle und nützliche Alternative zu einem herkömmlichen Sauger mit Kabel bilden. Der AEG ECO Li 35 Ergorapido AG35POWER 2in1 beispielsweise ist ein Handstaubsauger, der beutellos und auch auf den empfindlichsten Untergründen problemlos einsetzbar und leistungsstark ist. So hat der Akku Staubsauger 18V und ist im AEG Handstaubsauger Test eins der führenden Modelle.

Mit einer langen Laufzeit von über einer halben Stunde und einem niedrigen Gewicht von unter fünf Kilo ist dieser AEG Akku Handstaubsauger im Test ein echter Gewinner, da er im ganzen Haus einsetzbar ist und durchaus eine ganze Putzeinheit genutzt werden kann, ohne zwischendurch aufgeladen werden zu müssen.

Ersatzteile und Zubehör für Staubsauger von AEG

Für nahezu jeden Staubsauger von AEG gibt es diverses Zubehör zu kaufen. Besonders variantenreich zeigt sich das Angebot an Staubsaugerbeuteln: So finden sich klassische Papierbeutel, Synthetikbeutel, Anti-Odour-Beutel mit Kohleaktiv-Wirkstoff und besonders langlebige und robuste Beutel aus Kunststoffen. Neben den Staubsaugerbeuteln werden auch verschiedene Düsen, entweder im Set oder einzeln angeboten, wie etwa Kombidüsen, Polsterdüsen oder Fugendüsen und zudem Dufterfrischer, die einfach eingesaugt werden und die ihren Duft während des Staubsaugens in der ganzen Wohnung verbreiten. Auch Ersatzteile, wie neue Bodendüsen oder Erweiterungen, wie etwa Teleskoprohre und extra lange Schläuche gehören zum Sortiment.

Die Filter von AEG – Staubsaugerfilter mit Format

AEG Staubsauger Vampyr

Die Staubsauger aus der Vampyr Serie sind besonders leistungsstark und beliebt bei den Nutzern.

AEG Staubsauger sind je nach Typ mit unterschiedlichen Filtern ausgerüstet. So sind die AEG Staubsauger ohne Beutel mit einem Staubsaugerfilter speziell für Allergiker versehen, der auch die kleinsten Schmutzpartikel aufnimmt. Zum Filter reinigen kann dieser einfach gewaschen werden. Einfach nach dem Saugen den Filter wechseln oder reinigen und gereinigt wieder einsetzen.

Die S-Filter sind allerdings nur teilweise waschbar und nicht mit allen Produktlinien kompatibel.

Vor- und Nachteile eines AEG Staubsaugers

  • geringe Lautstärke
  • sehr umweltfreundliche Modelle verfügbar
  • leistungsstark
  • keine

AEG Staubsauger günstig kaufen dank Preisvergleich

Die Preise für einen Staubsauger von AEG variieren je nach Modell, Ausführung und Anbieter. Sie können die Artikel von AEG entweder im Online Shop oder in einem gut sortierten Warenhaus oder Elektrofachmarkt kaufen. Können Sie vor Ort kaufen, sollten Sie die verschiedenen Modelle bewerten, um selbst über den Nutzkomfort entscheiden zu können. Wenn Sie online kaufen wollen, informieren Sie sich mittels Testberichten und Nutzerbewertungen, ob Ihr favorisiertes Modell tatsächlich Ihren Ansprüchen und Bedürfnissen gerecht wird und wo Sie es am günstigsten erwerben können. Beziehen Sie in ihre Kaufentscheidung auch etwaige Kosten für den Versand ein und informieren Sie sich, welchen Service Ihr Anbieter offeriert.

Ein Preisvergleich hilft dabei, das günstigste Modell zu finden. Kleiner Tipp: Tolle Angebote und Schnäppchen finden Sie im Sale!

Entscheiden Sie sich für den Kauf eines Modells aus zweiter Hand, sollten Sie abklären, ob für diesen Artikel noch die Garantievereinbarungen und Serviceangebote des Herstellers gelten.

{ 0 Kommentare… add one }

Neuen Kommentar verfassen